Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

MIGRATION UND SOZIALWESEN – Renten-und Sozialsicherungssysteme

ABTEILUNG FÜR MIGRATION UND SOZIALWESEN
colonia.sociale1@esteri.it

Renten-und Sozialsicherungssysteme

Die Abteilung für Migration und Sozialwesen liefert Informationen allgemeinen Charakters über das italienische und deutsche Rentensystem.
Im Konsularbezirk sind verschiedene Fürsorgewerke und und andere Hilfsinstitutionen aktiv, die Unterstützung und Hilfe bei spezifischen Problemen im Bereich der Renten -und Sozialversicherung leisten können.

Seit Februar 2012 wird die Rente von der CITIBANK ausgezahlt. Diese führt jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der italienischen Sozialversicherung  I.N.P.S. (= Istituto Nazionale Previdenza Sociale = Italienische Sozialversicherung) eine Kontrolle durch, um festzstellen, ob die rentenberechtigte Person noch lebt. Jede rentenberechtigtenPerson wird deshalb einmal im Jahr das Formblatt Lebensbescheinigung (= dichiarazione di esistenza in vita) an die Heimadresse zugestellt. Diese muss die rentenberechtigte Person wie angegeben ausfüllen und unterschreiben und dann wieder per Post an die folgende Adresse der CITIBANK zurücksenden: PO BOX 4873 Worthing BN99 3BG, United Kingdom.
Das Generalkonsulat kann hierbei auch behilflich sein und auf Anfrage der rentenberechtigten Person kann die Abteilung für Migration und Sozialwesen E.A.S. (= Ufficio per Emigrazione e Affari Sociali) die Übermittlung des Formblatts im Beisein der rentenberechtigten Person auf digitalem Weg vornehmen. Noch vor Ort bekommt die rentenberechtigte Person die Übermittlugnsbestätigung der CITIBANK ausgehändigt.

Falls die rentenberechtigte Person aufgrund schwerer physischer oder psychischer Probleme (z.B. einem Aufenthalt in einer Spezialklinik aufgrund von Behinderung oder Unverstand) oder aufgrund der Unterbringung in einer Haftanstalt nicht in der Lage ist, das Formular „dichiarazione esistenza in vita“ selbständig  auszufüllen, besteht die Möglichkeit, das Formblatt „modulo alternativo di dichiarazione di esistenza in vita“ ausfüllen zu lassen.
Das Formblatt „modulo alternativo di dichiarazione di esistenza in vita“ kann von einer der folgenden Personen ausgefüllt und unterzeichnet werden:

  • Verantwortlicher der Einrichtung, in der die rentenberechtigte Person ihren Wohnsitz hat (Altenheim, Krankenhaus, Strafvollzugsanstalt, etc.);
  • für die Pflege zuständiger Arzt;
  • rechtliche Vertretung / Betreuer der rentenberechtigten Person.

Diese Bescheinigungen dürfen maximal 45 Tage vor Versand derselben ausgestellt worden sein.

Das Helpdesk der Citibank ist von Montag bis Freitag von 08:00 – 20:00 Uhr erreichbar unter der gebührenfreien Hotline-Nummer: 0800 5891614. Ansonsten kann man die Citibank auch über die Homepage www.inps.citi.com kontaktieren oder eine Email an folgende Email-Adresse schreiben: inps.pensionati@citi.com.

Leitfaden: Primi passi in Germania per la terza età
Informationsblatt: EPASA-ITACO_Campagna pensione estera germania

Formulare:
richiesta di certificazione del diritto alla pensione (= Antrag auf Bescheinigung des Rentenanspruchs)
modulo alternativo di dichiarazione esistenza in vita (= alternatives Formular für die Lebensbescheinigung)
dichiarazione in lingua italiana (= Erklärung auf Italienisch)
dichiarazione in lingua tedesca (= Erklärung auf Deutsch)